+49(0)89-90 54 84 55
 EN

Führen auf Distanz – Führen von virtuellen und hybriden Teams

Training und Beratung zu Remote Leadership – für Führungskräfte und Projektleiter mit virtuellen Teams

Das Führen von virtuellen und hybriden Teams ist eine große Herausforderung in immer mehr Unternehmen. Matrixorganisationen, das mobile Arbeiten und die Globalisierung bringen es mit sich: Mitarbeiter sitzen im Homeoffice oder an unterschiedlichen Standorten.

In virtuellen Teams kommt es leider oft zu enttäuschenden Ergebnissen und ineffizienter Zusammenarbeit.

Teammitglieder sitzen teilweise demotiviert an ihren Standorten, ohne dass der Projektleiter oder die Führungskraft das rechtzeitig bemerkt.

Die Führung interkultureller virtueller Teams erhöht den Schwierigkeitsgrad der virtuellen Führung noch mehr.

Die Herausforderungen der Führung auf Distanz meistern

  • Wie kann ich aus der Ferne meine Teammitglieder motivieren?
  • Wie kann ich die Leistung im virtuellen Team sicherstellen?
  • Arbeiten meine Mitarbeiter im Homeoffice wirklich effektiv?
  • Was ist wichtig, um örtlich entfernte Teammitglieder gut ins lokale Team zu integrieren?
  • Welche Kommunikationsmedien und Tools braucht mein virtuelles Team?
  • Wie kann ich die Zusammenarbeit im virtuellen und hybriden Team fördern?
  • Was kann ich tun, um ein echtes Teamgefühl herzustellen?
  • Wie kann ich entfernt sitzende Teammitglieder in das Team vor Ort integrieren?
  • Wie kann ich Konflikte aus der Distanz erkennen und bearbeiten?
  • Was muss ich bei virtuellen Meetings beachten, z. B. in Online-Meetings und Videokonferenzen?
  • Sind hybride Teammeetings erfolgversprechend oder verstärken sie gar die emotionale Distanz?
  • Wie gehe ich mit kulturellen Unterschieden im internationalen virtuellen Team um?

Bei Remote Leadership bekommen Schlagworte wie Medienkompetenz, Teambuilding und Empowerment der Mitarbeitenden eine noch höhere Bedeutung. Als Remote Leader müssen Sie an den richtigen Stellschrauben drehen, um ihr virtuelles oder hybrides Team zu Höchstleistungen anzustiften.

Machen Sie sich und Ihre Kolleg:innen fit für diese Herausforderung. Handeln Sie jetzt und sichern Sie sich Ihre Zukunftsfähigkeit – auch international – mit motivierten Mitarbeitenden in einer lernenden und mobilen Organisation.

Warum Schulung und Beratung für Führungskräfte zum Führen virtueller und hybrider Teams?

  • größere Akzeptanz der Führung virtueller Teams im Unternehmen
  • vertrauensvolle virtuelle Zusammenarbeit bei gleichzeitiger Eindämmung der Reisekosten
  • Integration von Mitarbeitenden an anderen Standorten oder im Homeoffice
  • motivierte Mitarbeiter durch professionelle virtuelle Führung
  • hohe Identifikation mit dem Unternehmen und Mitarbeiterbindung durch modernes mobiles Arbeiten
  • dauerhafter internationaler Erfolg
  • produktive und motivierende virtuelle Projekt- und Teambesprechungen
    (weitere Informationen zur Moderation virtueller Besprechungen)
  • höhere Projektsicherheit in virtuellen Projektteams

Schulung Remote Leadership / Führen auf Distanz

Für ein Training zum Führen virtueller Teams für Ihre Führungskräfte und Projektleiter:innen sollten Sie ein bis zwei Tage einplanen bzw. zwei oder vier Live-online-Webinarmodule à drei Stunden. Das Basic-Training beinhaltet folgende Themen:

  • spezielle Führungskompetenzen und Aufgaben der Führung virtueller Teams
  • Medieneinsatz und Kommunikation im virtuellen Team
  • Leiten und Moderieren von virtuellen und halb-virtuellen (hybriden) Teammeetings
  • Teamgefühl und Teamgeist stärken in virtuellen Teams
  • der richtige Führungsstil bei Führung auf Distanz: Vertrauen versus Kontrolle
  • virtuelle Mitarbeitergespräche und Feedback
  • Teammitglieder in virtuellen Teams motivieren – trotz Distanz
  • optional: interkulturelles Training zur motivierenden Führung internationaler Teams

Sie sollten mich jetzt kontaktieren, wenn Sie Personalentwickler:in, internationale/r Projektmanager:in bzw. Teamleiter:in von virtuellen Teams oder Mitarbeiter:inen im Homeoffice sind und Sie das erfolgreiche Führen von virtuellen Teams nicht dem Zufall überlassen wollen.

Ich habe die Herausforderungen der virtuellen Führung selbst im Unternehmen erlebt und trainiere Führungskräfte und Projektleiter:innen seit 2010 zum Thema Führen von und Zusammenarbeit in virtuellen Teams.

Neu: Hybride Führung durchgeführt als Teil-hybrides Training

Ein solches Spezialtraining im Blended Learning Format setzt sich aus 1/2 Tag Online-Selbstlernphase, 1 Tag hybrides Training (ein Teil der Mitarbeitenden vor Ort), ein Teil online dazugeschaltet, 1/2 Tag komplett live-online (interaktives Webinar)

  • Grundlagen zu hybriden Teams
  • Modell virtuelle / hybride Führung
  • Machtfaktoren in hybriden Teams
  • Kommunikation und Moderation in hybriden Teams und in virtuellen und hybriden Meetings in der Praxis
  • Führungsstil auf Distanz: Vertrauen versus Kontrolle
  • Mitarbeitende motivieren trotz Distanz
  • Identifikation, Teamgeist und Commitment

Machen Sie Ihre Mitarbeitenden und Ihr Team fit für New Work und die Herausforderungen moderner ortsunabhängiger Zusammenarbeit. Etablieren Sie eine hybride Kultur, die alle Teammitglieder integriert.

Melden Sie sich jetzt bei mir, wenn Sie vorausschauend agieren wollen und echte Veränderung in einem praxisorientierten Training mit vielen Übungen anstoßen wollen.

Führen von virtuellen und hybriden Teams / Remote Leadership – verwandte Themen

Aktuelle Blogartikel zum Thema „Führen von virtuellen und hybriden Teams“

5 Remote Leadership Tipps

5 Remote Leadership Tipps

Die Corona-Pandemie hat das Thema Remote Leadership sehr populär gemacht. Welche Führungsprinzipien gelten, wenn ich ein Team auf Distanz führen...

Homeoffice – Vertrauen versus Kontrolle

Homeoffice – Vertrauen versus Kontrolle

Die Corona-Krise hat den Trend zum Homeoffice beschleunigt. Doch nun stehen viele Führungskräfte vor der neuen Herausforderung, wie sie die Arbeit...