Tel: +49(0)89-90 54 84 55

Mail: info(at)thehumanfactor.de

us

"Souverän kommunizieren - Distanzen überwinden"

Studie zu Führung und Digitalisierung

Fub-logo.svg

 

 

 

Forschungsprojekt an der FU Berlin:

Was zeichnet Führung von Teams in Zeiten der Digitalisierung aus?

Nehmen Sie teil und profitieren Sie von Praxistipps:

  • Welche Führungsweisen sind erfolgreich in Zeiten der Digitalisierung?
  • Wie können Führungskräfte die Leistung und Zufriedenheit ihrer virtuellen Teammitglieder steigern?

Die Bearbeitung der Studie dauert nur 10 Minuten.

Link zur Studie

Spende für die Kinderkrebsstiftung statt Weihnachtskarten!

Spende Kinderkrebsstiftung Waldpiratencamp Gudrun Höhne the human factorLiebe Kunden und Partner,

ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben ein frohes Weihnachstfest und einen guten Start in ein glückliches und gesundes neues Jahr.

In diesem Jahr habe ich darauf verzichtet, Ihnen Weihnachtskarten zu schicken. Stattdessen habe ich der Kinderkrebshilfe eine Spende überreicht. Ich finde, dass da Geld sehr gut angelegt ist, wenn kranken Kindern und deren Eltern geholfen werden kann. Ich hoffe, Sie sehen das genauso und haben dafür Verständnis.

Nähere Infos zur Kinderkrebsstiftung finden Sie hier: Kinderkrebsstiftung.

Hier geht es zum Spendenbarometer, aus dem Sie ersehen können, dass sich auch the human factor an der Aktion beteiligt hat: Spendenbarometer

Vielen Dank für das mir in 2016 entgegengebrachte Vertrauen. Ich freue mich, dass wir gemeinsam dazu beitragen konnten, ihre Mitarbeiter ein Stück weit fitter zu machen für die neue virtuelle und agile Arbeitswelt.

Ihre Gudrun Höhne

 

Konstruktive Kritik – Entwicklungsziele formulieren

Kritik geben - aber konstruktiv

© Jeanette Dietl – Fotolia.com

Des Öfteren werde ich von Führungskräften und Projektmanagern gefragt, wie sie auch negatives Feedback geben können, ohne den anderen vor den Kopf zu stoßen.

Feedback und die Weiterentwicklung von Mitarbeitern ist eine wesentliche Führungsaufgabe. Viele Führungskräfte tun sich damit aber schwer.

Wie gebe ich konstruktiv negatives Feedback, das wirkt, ohne zu demotivieren? Geht das überhaupt? Und wenn ja, was muss ich beachten?

Weiterlesen

the human factor Jahresrückblick 2015

Gudrun Höhne 20152015 war für mich und the human factor ein sehr erfolgreiches und interessantes Jahr.

Von Teambuildingworkshops zu Inhouse-Schulungen zur virtuellen Führung, virtuellen Zusammenarbeit und interkulturellen Kommunikation. Von Webinaren mit Lync, Skype for Business, WebEx oder GoToTraining zu Vorträgen, Coachings und Beratungen. Alles war dabei und hat mein Jahr sehr reich und vielfältig gemacht.

Folgenden Fragen haben mich und meine Kunden bewegt: Weiterlesen

Expertenvortrag zu virtuellen Teams und virtueller Führung

Business Expertenforum November 2015Am 14. November 2015 öffnen 14 Experten ihre Schatzkiste im Veranstaltungsforum Fürstenfeldbruck in München. Das Business Expertenforum wurde von Ellen Hermens initiiert. Auf der Veranstaltung geben 14 Speaker wertvolle Impulse zu Business-Themen und Themen der Persönlichkeitsentwicklung.

Auch ich bin mit meinem Vortrag “Vorsicht Mensch in virtuellen Teams!” dabei und freue mich schon sehr auf das Event. Weitere Einzelheiten finden Sie hier: Business Expertenforum November 2015.

Nachtrag Februar 2016: Hier finden Sie Videoausschnitte des Vortrags zu virtuellen Teams auf YouTube: Zusammenarbeit in virtuellen Teams: Vorsicht Mensch!

Neu: Kurze Lernvideos zu virtuellen Teams

Virtuelle Teams - eine Einführung

Mit der crossculutre academy habe ich eine Reihe von kurzen Informationsvideos produziert, die einen Einblick in die Arbeit virtueller Teams geben. Hier ist der Link zum ersten Video: Video Virtuelle Teams – Einführung.

Die weiteren Videos finden Sie hier: crossculture academy – Videos zu virtuellen Teams von Gudrun Höhne

Besser gut getrennt als schlecht vereint: Bessere Online-Meetings mit Lync, Skype for Business, WebEx & Co

Webmeeting mit Teilnehmern an verschiedenen Standorten

(c) Gudrun Höhne – the human factor

Webkonferenzen machen es scheinbar einfach, örtlich verteilte Teams zusammenzubringen, komplexe Informationen zu übermitteln, sich gegenseitig auf den neuesten Stand zu bringen und Entscheidungen im virtuellen Team zu treffen. Oftmals sitzen dazu einige Teilnehmer gemeinsam in einen Besprechungsraum mit einem Beamer und einer Telefonkonferenzanlage, während andere Teilnehmer online zugeschaltet sind.

Doch was bedeutet das für die Kommunikation im Online-Meeting? Gibt es Alternativen zu diesem Scenario? Ja, ich bin der Meinung, es gibt bessere Alternativen… Weiterlesen

Ungenutztes Potenzial von sozialen Netzwerken in virtuellen Teams

Soziale Netzwerke in virtuellen TeamsSocial Collaboration Tools gibt es viele. Soziale Netzwerke, wie  zum Beispiel Yammer, gehören auch dazu. Sie werden im beruflichen Umfeld jedoch noch nicht lange verwendet. Einer Umfrage zufolge (ProjektMagazin Ausgabe 22/2014, Was nützen Social-Collaboration-Systeme im Projektmanagement?) wird der Nutzen solcher Netzwerke im Unternehmen noch kaum erkannt. Besonders in verteilten Projektteams sind diese aber eine hervorragende Möglichkeit, besser zusammenzuarbeiten. Weiterlesen

Kostenloses Webinar am 19.07.13 zu Online-Meetings in internationalen Teams

Gudrun Höhne Webinar

Gudrun Höhne Webinar zu virtuellen Teams und Online-Meetings

Wäre es nicht schön, wenn Online-Team-Meetings mindestens genauso effektiv wären wie normale Meetings vor Ort?

In 45 Minuten entdecken Sie mit der Expertin für virtuelle Teams Gudrun Höhne,  wie Sie wirklich motivierende Online-Teammeetings durchführen und diese gezielt nutzen, um virtuelle Teams zu formen und zu motivieren.

Sie erfahren zum Beispiel,…

Weiterlesen