Tel: +49(0)89-90 54 84 55

Mail: info(at)thehumanfactor.de

en_US

*** Grenzenlose Zusammenarbeit und Führung ***

Virtuelle Moderation Ihres Workshops

Virtuelle Moderation - gewusst wie

Virtuelle Moderation – wie geht das? Sie wollen einen geplanten Präsenzworkshop in ein virtuelles Format überführen? Sie suchen Unterstützung bei der virtuellen Moderation Ihres Workshops?

Ich moderiere regelmäßig Online Workshops, Webinare, virtuelle Meetings, Trainings und virtuelle Teambuildings. Bei der virtuellen Moderation kann ich Sie wie folgt unterstützen:

  1. Beratung zur Planung, Durchführung und virtuellen Moderation Ihres Workshops bzw. Ihrer Online Veranstaltung
  2. Moderation bzw. Co-Moderation Ihrer virtuellen Veranstaltung
  3. Interaktive Webinare zum Erlernen der virtuellen Moderation

Virtuelle Moderation – welche Funktionen benötigt man?

Als Moderator haben Sie viele Aufgaben: Sie sollten Kommunikationsregeln aufstellen und für deren Einhaltung sorgen, Gesprächsbeiträge der Teilnehmer organisieren, ruhige Teilnehmer aktivieren, Diskussionen moderieren, Beiträge zsuammenfassen, Gruppen aufteilen, Ergebnisse visualisieren und immer wieder alle Teilnehmer ins Boot holen.

Doch wie geht das alles virtuell, wenn man den Teilnehmern nicht in die Augen sehen kann? Wenn man den physischen Raum, in dem die Teilnehmer sitzen, nicht kontrollieren kann? Wie kann man einem virtuellen Format so viel Interaktion wie möglich abringen? Dazu müssen Sie einen starken virtuellen Raum schaffen.

Professionelle virtuelle Moderation erfordert jedoch auch das richtige Tool: Besonders gerne arbeite ich zum Beispiel mit Skype for Business, Webex, Zoom, Adobe Connect, da diese Tools viele interaktive Elemente zur virtuellen Workshop Moderation bieten.

Sinnvolle Funktionen für die virtuelle Moderation sind:

  • ein interaktives Whiteboard, auf dem alle Teilnehmer gleichzeitig über die Tastatur tippen können – zum Beispiel für Brainstorming-Sessions
  • Zeichentools, die es dem Referenten erlauben, auf einer Powerpoint-Präsentation oder auf anderen Dokumenten spontan Anmerkungen zu machen und bestimmte Wörter und Elemente optisch hervorzuheben
  • Zeichentools, die es auch Teilnehmern erlauben, auf der Präsentation des Referenten oder auf anderen Dokumten etwas zu notieren
  • ein Umfragetool, mit dem Sie schnell anonyme oder nicht-anonyme Umfragen in Ihrer Veranstaltung einblenden können
  • Breakout-Rooms, mit denen Sie die Teilnehmer in Gruppen aufteilen können

Meine Erfahrung – Ihre Sicherheit

Seit Jahren moderiere ich Online Workshops, Trainings, Events und sogar virtuelle Teambuildings mit bis zu 30 Personen allein oder mit einem Co-Moderator.

Bei einem größeren Teilnehmerkreis müssten wir uns erst im Detail austauschen, welche Ziele Sie verfolgen, welche Co-Moderatoren zur Verfügung stehen und mit welchem Tool Sie arbeiten. Breakout Räume sind für solch große Gruppen unvermeidlich, wenn die Veranstaltung noch einen Workshop Charakter haben soll.

Auch eine Online Konferenz mit unterschiedlichen Referenten und einem größeren Teilnehmerkrise kann ich für Sie co-moderieren. Sprechen Sie mich einfach an.

Außerdem führe ich seit langer Zeit Train-the-online-Moderator Webinare durch für Menschen, die Online Workshops und Webinare selbst moderieren wollen. In einem zweimoduligen insgesamt sechsstündigen Online Training mache ich bis zu acht Personen fit für die Online Moderation.

Kontaktieren Sie mich, damit wir gemeinsam herausfinden können, ob und wie ich Sie bei der virtuellen Moderation Ihres Workshops unterstüzen kann.